Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ehrungsveranstaltung in St. Gereon

Verschiedene Bürger des Landkreises bzw. Bürger, die sich in Organisationen des Landkreises verdient gemacht haben wurden mit kommunalen und staatlichen Ehrungen ausgezeichnet.   Im Einzelnen handelt es sich um folgende Personen: Ehrung am Bande für 25-jährige Dienstzeit beim Bayerischen Roten Kreuz

  • Petra Simmerlein-Berner
  • Stefan Simmerlein
  • Armin Schmidtlein
Ehrung am Bande für 40-jährige Dienstzeit beim Bayerischen Roten Kreuz
  • Dr. Josef Klein
  • Erwin Spätling
Ehrung am Bande für 50-jährige Dienstzeit beim Bayerischen Roten Kreuz
  • Ingo Reijnders
  • Werner Heim
  auf dem Bild von links nach... Weiterlesen

Tag der offenen Tür 2022

Bereits am vergangenen Wochenende ist in der Geschäftsstelle Einiges passiert!
Am Samstag fand die Weihe der neuen Fahrzeuge für Rettungsdienst und Wasserwacht statt. Darüber hinaus feierten wir das 75-jährige Bestehen der Bergwacht Forchheim.
Aus diesem Grund luden wir auch am Sonntag zum "Tag der offenen Tür" ein. Trotz der winterlich, nasskalten Witterung haben doch 200 Besucher den Weg zu uns gefunden. Bei Kaffee, Kuchen und Gegrilltem ließ es sich auch dann doch Aushalten.
Neben dem Einblick hinter die Kulissen des roten Kreuzes, dessen Bereitschaften und ehrenamtlichen Dienste gab es...
Weiterlesen

Stadt Forchheim übergibt Schlüssel des Kinderhauses "Wunderland" an das BRK

„Da möchte man noch einmal Kind sein!“, schwärmte BRK-Geschäftsführerin Dr. Birgit Kastura bei der symbolischen Schlüsselübergabe für das nagelneue Kinderhaus „Wunderland“ in der Bügstraße 79c im Norden der Stadt Forchheim an den Kreisverband Forchheim des Bayerischen Roten Kreuzes: Oberbürgermeister Dr. Uwe Kirschstein übergab kürzlich das nun komplett fertiggestellte Haus, das in direkter Nachbarschaft des städtischen Kindergartens Carl-Zeitler in der Bügstraße in Rekordzeit fertiggestellt wurde. Die Gesamtkosten für das Vorzeigeobjekt belaufen sich auf ca. 5,4 Millionen Euro brutto. Die... Weiterlesen

Ehrungsveranstaltung in St. Gereon

Verschiedene Bürger des Landkreises bzw. Bürger, die sich in Organisationen des Landkreises verdient gemacht haben wurden mit kommunalen und staatlichen Ehrungen ausgezeichnet.   Im Einzelnen handelt es sich um folgende Personen: Ehrung am Bande für 25-jährige Dienstzeit beim Bayerischen Roten Kreuz

  • Harald Kitschke
  • Johannes Stadter
  • Petra Simmerlein-Berner
  • Stefan Simmerlein
Ehrung am Bande für 40-jährige Dienstzeit beim Bayerischen Roten Kreuz
  • Gerhard Hoch
  • Margit Hoch
  • Hildegard Hofmann
  • Martin Mehl
Ehrung am Bande für 50-jährige Dienstzeit beim Bayerischen Roten Kreuz
  • Ingo Reijnders
  auf dem... Weiterlesen

Höchste Tarifsteigerung in der Geschichte des BRK-Tarifvertrags

„Unsere Mitarbeitenden sind es uns Wert“:

·         Tarifentgeltsteigerungen in Höhe von 6 % ab Dezember 2022, in Summe 8 % Tarifsteigerung in 2022

·         400 € Corona-Sonderzahlung im Dezember 2022

·         BRK schafft Planungssicherheit für die Mitarbeitenden für das nächste Jahr

München, 03.08.2022 Das Bayerische Rote Kreuz reagiert auf die steigenden Lebenshaltungskosten. Mit Entschiedenheit und im Sinne der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vereinbarte das Bayerische Rote Kreuz gemeinsam mit der Gewerkschaft ver.di eine historische Tarifsteigerung in Höhe von 6,0 % bereits ab...

Weiterlesen

BRK dankt allen Ehrenamtlichen in der Corona-Krise – Feier auf dem Stäffala-Keller

BRK dankt allen Ehrenamtlichen in der Corona-Krise – Feier auf dem Stäffala-Keller Bei strahlend schönem Wetter feierten am Sonntag, 22.05., über 100 Ehrenamtliche des BRK, Kreisverband Forchheim, mit ihren Gästen. Nach mehr als zwei Jahren war es Zeit, dem Ehrenamt Danke für den großartigen Einsatz in der Corona-Pandemie zu sagen. Herr Raimund Schulik, Leiter des BRK-Krisenstabs, begrüßte alle Gäste. Darunter auch Innenminister Joachim Herrmann, MdL Michael Hofmann, Landrat Dr. Hermann Ulm, KBR Oliver Flake, Vertreter anderer Hilfsorganisationen, Mitglieder der Führungsgruppe... Weiterlesen

Ehrenamt der Woche: Raimund Schulik

Ehrenamt der Woche: Anlässlich des Weltrotkreuztags am 8. Mai: Raimund Schulik, Katastrophenschutzbeauftragter BRK KV Forchheim. Ein Leben für das Rote Kreuz Als Jugendlicher fing es 1989 an und bei der Krisenstableitung des Kreisverbandes Forchheim während der Corona-Pandemie ist noch lange nicht Schluss: Das Engagemenet von Raimund Schulik im Kreisverband Forchheim des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK). Eva Gottstein, die Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für das Ehrenamt, war zu Gast in Forchheim und zollte Raimund Schulik persönlich ihren Respekt. Anlässlich des Weltrotkreuztags... Weiterlesen